Allgäuer Erziehungsexperte
11.05.2018 Kind & Kegel 0 Kommentare

So vermeidest Du Zoff ums Aufräumen

Es soll ja Kinder geben, die räumen ihr Zimmer von alleine auf. Leider gehören die eigenen meist nicht dazu. Dafür beherrschen sie die Kunst des "Spielzeug-Bergebaus" und erreichen dabei ungeahnte Höhen. Hier liest Du, welche Tipps der Allgäuer Erziehungsberater Klaus Klarer gibt, um Streit zu vermeiden und damit das Aufräumen gelingt.

Spätestens dann, wenn die Spielzeugberge fast deckenhoch sind, kollidiert die Begeisterung der Kinder mit dem Ordnungssinn der meisten Eltern. "Eltern begeben sich dann auf die Suche nach dem einen besten Aufräum-Weg", sagt Erziehungsberater Klaus Klarer, Leiter der Erziehungs- und Familienberatung der Katholischen Jugendfürsorge (KJF) in

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren