2. Entscheidung am Samstag
02.02.2019 Sport & Action

Skiflug-Krimi in Oberstdorf: "Eisei" verpasst Weltcup-Sieg hauchdünn

Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Markus Eisenbichler hat am Samstag beim zweiten Weltcup-Skifliegen auf der Heini-Klopfer-Schanze in Oberstdorf den Sieg nur hauchdünn verpasst. Mehr über den Krimi liest Du hier.

Was war das für eine verrückte Skiflug-Party in Schwarz-Rot-Gold! 17500 Fans feierten die besten Springer der Welt in Oberstdorf und sorgten für eine Atmosphäre wie in einem Fußballstadion. Und die meisten von ihnen drückten Deutschlands bestem Flieger die Daumen.

Nach Platz drei am Freitag packte Markus Eisenbichler (27, Siegsdorf) am Samstag noch einmal einen drauf. 5000 Schweizer Franken Preisgeld sicherte er sich bereits in der Qualifikation. Bis auf 220 Meter segelte er nach unten und bekam dafür so viele Punkte wie kein anderer.

In den beiden Wertungsdurchgängen lieferte sich Eisenbichler, der mit 248 Metern auch den deutschen Rekord hält, ein packendes Kopf-an-Kopf-Fliegen mit dem Weltcup-Führenden Ryoyu Kobayashi. Der Deutsche flog im ersten Durchgang auf 219,5 Meter, der Japaner auf 224. Im Finale legte Eisenbichler trotz ungünstigen Rückenwinds 237 Meter vor und blieb dabei nur eineinhalb Meter unter dem Schanzenrekord des Norwegers Daniel-André Tande. Kobayashi landete bei 234 Meter – und hatte am Ende um gerade einmal 0,5 Punkte die Nase vorn. Das entspricht 40 Zentimetern...

2. Wettbewerb beim Skiflug-Weltcup in Oberstdorf

Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets.
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert
Skifug Weltcup Oberstdorf 2019
Nach einem dritten Platz zum Auftakt am Freitag segelte Markus Eisenbichler am Samstag beim Skifliegen in Oberstdorf auf Rang zwei. 17.500 Zuschauer sahen einen packenenden Wettbewerb. Die dritte Entscheidung findet am Sonntag statt. Stadioneinlass ist um 12 Uhr; die Qualifikation beginnt um 14.45 Uhr. Laut Veranstaltern gibt es noch ausreichend Tickets. Benedikt Siegert

Was für ein Krimi!

Dritter wurde der Österreicher Stefan Kraft (213 und 230 Meter). Lokalmatador Karl Geiger aus Oberstdorf kam als zweitbester Deutscher auf den 18. Platz mit Sätzen auf 203 und 218,5 Meter.

Eisenbichler ärgerte sich zunächst ein bisschen und haderte mit der unsauberen Landung, die ihm womöglich wertvolle Punkte gekostet hat. Er sagte: „Ich wollte den Telemark setzen, hab mich dann aber für die sichere Landung entschieden, weil es bei dieser Weite schon recht flach im Auslauf ist.“ Doch am Ende überwog die Freude über Platz zwei und einen gelungenen Flugtag. Der 27-Jährige meinte: „Es war ein geiler Sprung. Ich habe mir oben gedacht: Sieg oder Sarg. Und dann habe ich voll attackiert. Ganz funktioniert hat es zwar nicht, aber ich bin extrem glücklich.“

Noch am Freitagabend sprach Eisenbichler nach der verpatzen WM im Vorjahr von einer „offenen Rechnung mit Oberstdorf“. Die dürfte er damit nun beglichen haben.

Weitere Artikel