Corona-Krise
20.03.2020 Sehen & Hören 0 Kommentare

Rainer von Vielen: „Das zieht mich ganz schön runter“

Stadttheater: Rainer von Vielen
Nicht nur die Corona-Krise, auch der Egoismus vieler Menschen macht
Rainer von Vielen Angst. Rückhalt geben dem Allgäuer Sänger seine Familie – und seine Musik. 

„Die Wahrheit ist ein Virus. Ich nehme mir die allernächste Zeitung zur Hand. In zwanzig Jahren wird man sagen: Mensch, wie waren die denn drauf? Doch die Geschichte wiederholt sich und ich kaue am Verstand. Manche Leute wachen leider erst beim Einschlafen auf. Jeden Morgen wieder booten und dann neu definieren.“
(Rainer von Vielen, aus

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren