Die Bilder vom Wochenende
01.12.2019 Hier & Heute

Proteste für und gegen Grünten-Projekt: Drei Demos am Samstag

Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Gruppierungen haben sich am vergangenen Samstag im Oberallgäuer Rettenberg zu Wort gemeldet. Darum geht es:

Der Verein „Mountain Wilderness“ hielt seine geplante Kundgebung gegen die Bergbahn-Ausbaupläne ab. Wie berichtet, hatte das Landratsamt Oberallgäu eine Beschallung der Hauptstraße im Rahmen der Protestaktion nicht genehmigt.

Grünten-Demos

 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand
 Grünten-Demo in Rettenberg
Gleich drei Kundgebungen fanden am Samstag statt. Wir zeigen Dir die Bilder. Martina Diemand

So kamen auch nur wenige Prostestler gegen die Bahn-Pläne.

Wesentlich mehr Teilnehmer erschienen zur Kundgebung der Initiative „Zukunft Grünten“, die sich hinter das Projekt einer „Grünten-Bergwelt“der Unternehmerfamilie Hagenauer stellt.

Auf Plakaten verbaten sich die Befürworter eine Einmischung von außen. „Wir brauchen keine auswärtigen Aktionisten, um die Zukunft unserer Heimat zu gestalten“, heißt es in einem Rundschreiben der Initiative.

Die Gruppierung setzt auf den Zusammenhalt in der Gemeinde und verweist darauf, dass der Gemeinderat sich einstimmig für das Projekt ausgesprochen hatte.

Eine dritte Gruppierung setzt sich für eine Ortsumfahrung ein. Motto dieser Initiative: „Zukunft Rettenberg“.


Weitere Artikel