Hitziger Ortstermin in Füssen
19.12.2016 Hier & Heute 0 Kommentare

Nicht nur Belange von Gehbehinderten wichtig

Das Thema Barrierefreiheit am Bahnhofsvorplatz in Füssen hat bei einem Ortstermin am Montagvormittag zu einer hitzigen Diskussion geführt. Welche Positionen es gibt und welche Pläne für die Barrierefreiheit am Bahnhof noch umgesetzt werden, erfährst Du hier.

Der abgesenkte Übergang sollte nicht auf Höhe der Post, sondern in der Straßeneinmündung liegen, forderte etwa Hilde Brötzner von den Verantwortlichen. Rund um den Bahnhofsvorplatz hätte man den Bordstein komplett absenken sollen, fand Christine Halaby von der Interessengemeinschaft Füssen für Menschen

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren