Virtueller Rundgang
25.03.2020 Sehen & Hören 0 Kommentare

Neuschwanstein & Co.: Diese Allgäuer Sehenswürdigkeiten kann man jetzt trotzdem anschauen

Virtueller Rundgang durch das Allgäu: Von Memmingen bis Oberstdorf über das Schloss Neuschwanstein und die Breitachklamm - wir zeigen Ihnen, wie Sie Allgäuer Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele auch während der Coronakrise besichtigen können.

Das ganze Allgäu scheint sich in den Tagen von Corona daheim einzukapseln - Schulen und Kitas sind geschlossen, Homeoffice wird zum Wort der Stunde und an Ausflüge mit der Familie oder Freunden ist nicht mehr zu denken. Zum Glück gibt es ein Alternativprogramm, um das Allgäu von Zuhause aus zu erkunden: virtuelle Rundgänge und Touren

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren