Die besten Bilder hier
22.07.2017 Hier & Heute 0 Kommentare

Martin II., der „Baggermeister“, ist neuer Memminger Fischerkönig

Fischertag Memmingen 2017
Memmingen hat einen neuen Fischerkönig: Martin II., der „Baggermeister“, hat eine 2.240 Gramm schwere Forelle aus dem Stadtbach geholt und wurde in der Stadionhalle zum neuen Regenten gekürt. Über 2.000 Zuschauer jubelten dem 33-jährigen Martin Ackel zu. Der neue Fischerkönig, der sich gegen 1.200 Konkurrenten durchgesetzt hatte, war überwältigt: „Ein geiles Gefühl, echt super.“

Der Hobby-Marathonläufer hat eine erstklassige Kondition: In der Nacht vor dem Heimatfest hatte er nicht geschlafen, sondern beim traditionellen Fischertagsvorabend in der Memminger Innenstadt gefeiert. Beim Ausfischen im Stadtbach war er trotzdem hellwach. Seinen Beinamen „Baggermeister“ hat der zweifache Familienvater bekommen, weil er bei

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren