Schneelage im Westallgäu
03.01.2017 Hier & Heute 0 Kommentare

Langlauf: Loipenspurer stehen in den Startlöchern

Nach dem ersten Schneefall im Westallgäu stehen die Langläufer in den Startlöchern. Kaum erwarten können es auch die Loipenspurer. Doch bevor sie sich auf ihre Geräte schwingen und Linien auf den glitzernden Feldern ziehen, prüfen sie neben der Schneehöhe auch den Gefrierzustand des Bodens. Welchen Aufwand die Loipenpflege bedeutet und wann mit der Öffnung der ersten Loipen zu rechnen ist, liest Du hier.

Das Büro von Scheidegg Tourismus war noch nicht lange geöffnet, da kamen laut Leiterin Marina Boll schon die ersten Anrufe: Ob denn nach dem Schnee, der in der Nacht auf Dienstag gefallen ist, die ersten Loipen bereits gespurt seien? Sogar bei Loipenwart Peter-Paul Reichart persönlich haben einige Wintersportler angerufen. Am

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren