Alle Bilder des Tages
19.07.2018 Hier & Heute

Feiertag für Tausende Schüler in Memmingen: Was für ein tolles Kinderfest 2018!

Konfetti-Regen, leuchtende Kinderaugen und Traumwetter: Das Memminger Kinderfest präsentierte sich am Donnerstag von seiner besten Seite. Bei der Feierstunde am Marktplatz am Vormittag sangen und tanzten die Schüler und Schülerinnen der 1. bis 4. Klassen der Memminger Grundschulen vor den Augen Tausender Besucher. Wie jedes Jahr trugen viele Mädchen traditionelle Blumenkränze im Haar. Bei Webertanz und Kinderfestlied kamen bei vielen älteren Memmingern Erinnerungen an ihr eigenes erstes Kinderfest hoch. Nachmittags ging's mit dem farbenprächtigen Umzug weiter. Sieh hier die besten Bilder vom Donnerstag.

Auch Memmingens Oberbürgermeister Manfred Schilder strahlte mit den Kids um die Wette. "Ich liebe das Kinderfest - und wenn so viele glückliche Gesichter in Memmingens guter Stube zu sehen sind, dann ist das einfach schön", so Schilder im allgaeu.life-Interview. Anders als in den vergangenen Jahren spielte heuer auch das Wetter mit. Über den strahlend blauen Himmel dürften sich am meisten die Memminger Viertklässler gefreut haben, die sich nach drei durchwachsenen Jahren mit Regen bei ihrem letzten Kinderfest endlich Sonne satt verdient haben.

Gebannt blickt etwa die zehnjährige Eda Kilic auf die Bühne am Memminger Marktplatz: Zum Lied des Computerspiels Tetris tanzen Elsbethenschüler. Ein Mädchen schlägt ein Rad. Eda ist aufgeregt, denn auch sie darf beim Kinderfest auf die Bühne: „Wir tanzen den Webertanz“, erzählt die Amendinger Grundschülerin. Sie trägt eine blaue Leinenjacke mit silberfarbenen Knöpfen und schwarzen Hosen. Neben ihr sitzt die gleichaltrige Arnesa Bajrovic im blauen Mieder und rostfarbenem Rock. Den traditionellen Zunfttanz führen im jährlichen Wechsel die teilnehmenden Grundschulen vor. In diesem Jahr wollten nur Mädchen in die Tanzgruppe der vierten Klasse. „Also bin ich ein Junge“, sagt Eda.

Auf den Bierbänken rund um die Bühne sitzen etwa 1.600 Grundschüler. Dahinter trennt ein weiß-rotes Absperrband die Kinder von den gut 7.000 Zuschauern. Dort steht der Polizist Ralf Hübner. „Ich lasse kein Kinderfest aus“, sagt der 56-Jährige. An diesem Tag arbeiten zu dürfen, gefällt ihm. Besonders am Nachmittag beim Umzug, wenn die kostümierten Kinder, das Bähnle und der Mauwagen vom Hallhof zum Stadion ziehen. 

Memminger Kinderfest - Vormittag

Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle
Was für ein toller Vormittag: Tausende Buben und Mädchen sangen und tanzten am Donnerstagvormittag auf dem Marktplatz bei der Feierstunde zum Memminger Kinderfest. Hier gibt's die Fotos. Christoph Kölle

Wie immer: Brezen und Schüblinge

Die Zuschauer drängen sich. Vor dem Absperrband, auf einer der hinteren Bänke, sitzt der 38-jährige Stephan Hausmann. An seiner Hand tanzt seine 15 Monate alte Tochter Nora und strahlt über das ganze Gesicht. Eigentlich sind die Plätze für Kinder reserviert, aber auf der Bank der Reichshainschule war noch Platz. Während die Buben und Mädchen das Wanderlied „Wir wollen zu Land ausfahren“ anstimmen, sagt Hausmann: „Kinderfest heißt Brezen und Schüblinge.“ Mit dieser Brotzeit stärken sich die Teilnehmer nach dem Spektakel am Vormittag. Einige Meter weiter, neben den Bänken für Kinder, sitzt Karolina Riedmaier in einem Rollstuhl. Einst saß sie selbst vor der Bühne, erinnert sich die 94-Jährige. „Das ist unvergesslich“, sagt sie leise, ihr Blick streift über die Kinder.

Ich liebe das Kinderfest - und wenn so viele glückliche Gesichter in Memmingens guter Stube zu sehen sind, ist das einfach schön.
Oberbürgermeister Manfred Schilder

Neben dem Brunnen wartet Eda auf ihren Auftritt. „Es ist heiß“, sagt sie und knöpft ihre Jacke auf. Der Stoff ihres Weberkostüms ist dick, die Sonne brennt. Sie beneidet Zuschauer, die im Schatten stehen. Wie etwa den 42-Jährigen Marcus Herrmann. Auf seinen Schultern sitzt die vierjährige Tochter Rosa im Dirndl und mit Blumenkranz. Sie klatscht zur Musik. Als Kind stand Herrmann mit den Theodor-Heuss-Grundschülern auf der Bühne: „Als Maubub, mit gelbem Umhang“, erzählt er. Diesen Tanz gibt es laut Kinderfestmutter Gerlinde Arnold nur in den Jahren, in denen die Wallenstein-Festspiele stattfinden.

Memminger Kinderfest - Umzug

Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle
Umzug Kinderfest Memmingen 2018
Wie immer ein farbenprächtiges Spektakel: Am Donnerstagmittag setzte sich der große Kinderfest-Umzug durch die Memminger Altstadt hinaus ins Stadion in Bewegung. Tausende warteten am Straßenrand gespannt auf die bunten Kostüme der Kinder. Auf den Spielwiesen im Stadion ging es anschließend noch stundenlang rund. Christoph Koelle

Nochmals am Fischertag

Die Zuschauer blicken von der Bühne zum Balkon am Steuerhaus. Dort steht Oberbürgermeister Manfred Schilder, er begrüßt die Kinder. „Es ist ein ganz, ganz altes Fest“, sagt er. Seit Jahrhunderten feiert die Stadt ihre Kinder am Schuljahresende. Eda und ihre Tanzgruppe hören nicht hin: Sie stellen sich in Zweierreihen auf, halten sich an den Händen und gehen im Kopf ihre Tanzschritte noch einmal durch – gleich schreiten sie über die Holztreppe auf die Bühne: in dunklen Sandalen, mit Spitzensöckchen an den Füßen.

Wenige Minuten später ernten sie großen Applaus. Trotzdem gehen die Viertklässler mit hängenden Köpfen von der Bühne. „Wir haben uns vertanzt“, ärgert sich Eda. Doch sie haben ja noch einen weiteren Auftritt: „Am Fischertag machen wir es besser."

Weitere Artikel