Von 16 - 18 Uhr anrufen
12.02.2020 Wissen & Quizzen

Experten beantworten Fragen zu Bau, Energie & Sanierung

AZ
Am eza!-Lesertelefon informieren wir am heutigen Mittwoch (12.02.2020) rund um die Themen Bau, Sanierung, Energieeinsparung und erneuerbare Energien. Dabei geht es auch um das neue Klimapaket der Bundesregierung und finanzielle Förderungen, die damit verbunden sind. Beispielsweise zahlt der Staat Zuschüsse für die vollständige Sanierung eines Hauses oder auch den Heizungsaustausch.  Die Telefone sind freigeschaltet von 16 bis 18 Uhr. Die Nummer für alle Experten lautet: 0821/45 0 57 – 350.

Ein weiterer Schwerpunkt am Lesertelefon liegt zudem auf dem Thema Solarstrom, also auf Photovoltaik-Anlagen für das Eigenheim.

Typische Fragen von Hausbesitzern lauten hier: 

  • Wann hat eine Solarstromanlage Sinn und was kostet Sie?
  • Soll ich eine Anlage mit oder ohne Batteriespeicher nehmen?
  • Wie viel Strom kann ich selber nutzen?
  • Hat es Sinn, meinen Strom von der Solaranlage in Wärme umzuwandeln?
  • Wie ist die Vergütung für den Strom, den ich ins Netz einspeise?

Auskunft zu diesen und ähnlichen Fragen geben Ihnen die Fachleute des Energie- und Umweltzentrums Allgäu (eza!). 

Die Telefone sind freigeschaltet von 16 bis 18 Uhr. Die Nummer für alle vier Experten lautet: 0821/45 0 57 – 350.
Am Telefon sind für Sie die Energieberater Christian Wörz, Angelika Baumer, Robert Immler und eza-Geschäftsführer Martin Sambale.
Weitere Artikel