Erzieher aus MOD
21.02.2017 Kind & Kegel 0 Kommentare

Ein Exot im Kinderhort

Ein Mann in der Kita? Im Kinderhort? Ein noch immer eher seltenes Bild. Etwa 97 Prozent des erzieherischen Fachpersonals in Bayern sind Frauen. Kaum verwunderlich also, was Jerôme Budjarek über seine tägliche Arbeit sagt. „Ich bin auf jeden Fall ein Exot.“ Lies hier, was der 21-jährige Marktoberdorfer über seine fünfjährige Ausbildung zum Erzieher sagt.

Derzeit arbeitet Budjarek im Kinderhort in Thalhofen – als einziger Mann. In welche Richtung es beruflich gehen sollte, war Jerôme Budjarek nach der Mittleren Reife schnell klar. Zwar liebäugelte er kurz mit einer Ausbildung zum Eventmanager, aber das war schnell verworfen. „Eigentlich gab es keine wirkliche Alternative für mich“, sagt er. Was

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren