"Verkaufen unsere Werte"
08.11.2019 Land & Leute 0 Kommentare

Die SPD steckt in der Krise. Was sagt die Basis? Zu Besuch bei Allgäuer Sozialdemokraten

Im Gespräch mit der SPD-Basis
Die SPD steckt  im Tief. Doch was sagt die Basis? Unser Reporter beuschte Sozialdemokraten im Ostallgäu: Bei der Suche nach Gründen für die SPD-Krise geht es zurück bis in die 1970er Jahre. Was die Mitglieder von der Großen Koalition halten und wenn sie als Parteichefs möchten. 

Vielleicht bleibt den Sozialdemokraten in diesen frostigen Zeiten nichts anderes übrig, als sich an der Vergangenheit zu erwärmen. Ja, die SPD war einmal die große Nummer in der deutschen Politik. Zum Beispiel 1972: Brandt war Kanzler und bei der Bundestagswahl schwappte eine „Willy wählen“-Welle durchs Land. Damals ist die Marktoberdorferin

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren