Hindrfiar darf es sein
17.01.2018 Sehen & Hören 0 Kommentare

Der Broadway Joe: Er weiß, wie Allgäuer ticken

Er ist gerade wieder in aller Munde. Oder besser: Mundart! Seit fast 18 Jahren steht der Allgäuer Dialekt-Kabarettist Broadway Joe auf der Bühne - selbst die Kleinsten fahren voll auf seine Lieder ab. Am kommenden Wochenende schließt sich für ihn mit einem Auftritt in Immenstadt ein Kreis - vorher aber hat er unserer Reporterin verraten, wie bei ihm aus einer Idee ein fertiger Sketch wird und warum seine Denkarbeit meist schon früh morgens beginnt.

Wenn man sich mit "Broadway Joe" Josef Haberstock treffen will, packt man am besten eine Skiausrüstung oder zumindest Wanderschuhe ein. Denn der 56-Jährige ist gern draußen, liebt die Natur und nutzt jede Gelegenheit, sich an der frischen Luft zu bewegen. Für ihn ist das der Ausgleich zur mühsamen Büroarbeit.

„Die Leute wundern sich

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren