Comic-Messe in Dornbirn
08.10.2018 Sehen & Hören

Darth Vader, Spiderman und Viktor Krum (der Echte!) - So war die Comic Con Bodensee

Wem Marvel, Star Wars und Mangas ein Begriff sind, der war hoffentlich auf der Comic Con in Dornbirn! Die allgaeu.life-Praktis Lisa und Sofi haben sich auf den Weg nach Österreich gemacht - und kehrten begeistert zurück. Hier erfährst Du mehr über die Comic Con Bodensee.

Echt fett, diese Comic Con! Auf 4.800 Quadratmetern fanden in der Dornbirner Messehalle 92 Stände, eine Bühne, ein Wrestling Ring, eine Rennbahn für Modellautos, und ein Star-Wars-Flieger Platz. Und natürlich eine ganze Menge Menschen. Der Eintrittspreis von 18 € pro Tag hat sich für uns (zwei Comic-Fans) auf jeden Fall gelohnt. Den ganzen Tag lang wurde ein doppeltes Programm geboten: Workshops professioneller Künstler zu Themen wie Zeichnen oder Cosplay auf der einen Seite, eine Bühne mit verschiedenen Panels auf der anderen. 

Highlights der Convention: 

  • das Harry-Potter-Panel, bei dem Stanislav Ianevski, der Schauspieler des im vierten Teil auftretenden Viktor Krum, Fragen der Fans beantwortete.
  • das Star-Wars-Panel, mit Stars wie Femi Taylor, Alan Austen, Pam Rose und Brian Wheeler.

Auch neben der Bühne wurde einiges geboten. Da stand nämlich der Wrestling Ring von Gore Entertainment Wrestling. In einer halbstündigen Show verkloppten sich The Fiend und El Diablo Rojo mit waghalsigen Stunts. The Fiend unterlag schlussendlich, was das Publikum mit lauten Buh-Rufen kommentierte. Fans von PC-Games konnten sich über einen großen Spielebereich freuen, bei dem man neben den Klassikern u.a auch Marvels neues Spiderman-Game anzocken konnte.

Wer sich gerne etwas sportlicher betätigen wollte, konnte bei Dance Dance Revolution oder auch bei Guitar Hero ein paar Kalorien verbrennen. Auch Brettspielfreunde kamen nicht zu kurz - die Heldenschmiede stellte ein eigenes Areal mit den besten Spielen zur Verfügung.

Das Angebot an Ständen war fast schon überwältigend. Von Schmuck über Bücher und Mangas bis hin zu Schulterdrachen (wer möchte bitte keinen kleinen Stoffdrachen auf der Schulter mittragen?!) war alles geboten. Auch Charity-Organisationen waren auf der Convention vertreten. Charity Heroes Austria besuchen Kinderkrankenhäuser und soziale Einrichtungen - verkleidet als Elsa, Spiderman, Black Panther und Co. Die Superhelden waren auch bei der Messe dabei und waren heiß begehrte Fotomodelle bei den Kindern. Die Leukämiehilfe Österreich "Geben für Leben" hatte ihren eigenen Raum, in dem man sich zum Stammzellenspenden anmelden konnte. Ein Angebot, dass wir zusammen mit Chewbacca und Iron Man wahrnahmen. Auch die vertretenen Vereine zeigten ihr Können, wie der Star-Wars-Fanclub beim Lichtschwertkampf.

Kurzum: Das Programm war der Hammer. Doch was wäre die Comic Con ohne ihre Besucher! Viele kamen in aufwendigen und detailreichen Cosplays. Überzeug Dich selbst in unserer Bildergalerie...

Highlights der Comic Con Bodensee

Die einen arbeiten mit Stoff, die anderen mit Styropor und Panzertape - AJDesigns dagegen sind schon auf dem nächsten Level. Mit ihren knapp drei Meter großen Anzügen, die voll beweglich und mit Sound und Licht ausgestattet sind, waren sie ein absoluter Hingucker für Groß und Klein. Sofi Lang
Vor dem Sternentor aus Stargate Atlantis kann jeder der will Fotos machen. Hier posieren so einige Charaktere aus dem Film. Lisa Schwarz
Die Organisation "Geben für Leben" ist Sponsor der Comic Con und bietet neben Fotos mit der Alien-Queen auch Stammzellen für Leukämiekranke. Bei ihnen kann man sich typisieren lassen und Stammzellenspender werden. Lisa Schwarz
Obwohl Dunkelelfen sonst eher lichtscheues Gesindel sind, trauen sich die Beiden Drows aus Dungeons and Dragons auf die Con - und stehen mit ihren Kostümen sogar im vollen Rampenlicht. Lisa Schwarz
Trotz Taschenkontrolle am Eingang findet man auf der Con immer wieder Waffen. Aber keine Sorge: Die sind fake und gehören zum Cosplay! Wie hier bei den Helden Linkle, Sheik und Link aus Legend of Zelda. Lisa Schwarz
Auch schwer bewaffnet waren hier die Pyramid Heads aus Silent Hill. Im Spiel zwar die Bösen, in echt aber ausgesprochen freundlich. Lisa Schwarz
Chimichanga! Deadpool shows love. Sofi Lang
Dieser Bereich lässt jedes Gamer-Herz höher schlagen. Hier kann jeder der will seine Lieblingsgames anzocken. Lisa Schwarz
Wer sich gegen einen Besuch entschieden hat, weil er denkt die Con sei nur was für Computer-Nerds, hat auf die falsche Karte gesetzt - die Heldenschmiede aus Kempten hat dafür ganz viele Karten zur Verfügung gestellt. Und nebenbei auch einen ganzen Haufen Brettspiele. Lisa Schwarz
Auch wenn die beiden Geschwister sich im Marvel-Universum nicht gerade gut verstehen, für die Comic Con schließen Thor und Hela dann doch Frieden. Zumindest für das eine Bild. Sofi Lang
"Harry, Ich bin dein Vater!"... warte, was? Highlights der Con sind das Harry Potter Panel und das Star Wars Panel. Hier können die Fans den Schauspielern Fragen stellen. Lisa Schwarz
Auch wenn er freundlich winkt, einen Ballon möchte man von Pennywise dem Clown aus Stephen Kings "It" lieber nicht annehmen. Lisa Schwarz
Eigentlich wollten wir nur unser Make-Up auffrischen, da blitzt hinter uns ein Lichtschwert auf. Meister Yoda haben wir auf der Damentoilette getroffen. Sofi Lang
Flauschig, flauschiger, Chewie! Bei Prakti Sofi gehen hier gerade Kindheitsträume in Erfüllung. Lisa Schwarz
Von Westeros bis nach Dornbirn - Jon Snow, Daenerys Targaryen und Arya Stark aus der Serie Game of Thrones nehmen ihren rechtmäßigen Platz auf dem Thron ein. Lisa Schwarz
Ob Belle, Spidey oder Captain America: Was Du hier siehst sind keine verkleidungen, sondern Arbeitsklamotten. Die ehrenamtlichen Mitarbeiter von Charity Heroes Austria besuchen in ihren Kostümen Kinderkrankenhäuser. Lisa Schwarz, Sofi Lang
Auf dieser Rennbahn kann auch jeder Führerscheinlose sein Können im Driften zeigen. Lisa Schwarz
Von Zauberer Saruman aus Herr der Ringe bis hin zu Disneys Belle, im Kostümclub der SciFi-Narischen sind sie alle vertreten. Ihr Quartett kann man gegen eine Spende von 3€ an die Aktion Knochenmarkspende Bayern kaufen. Lisa Schwarz
"Jeder kann kochen!" Für das leibliche Wohl ist zwar durch zahlreiche Essensstände gesorgt, Koch Linguini mit seiner Ratte Remy aus "Ratatouille" sind trotzdem anwesend. Lisa Schwarz
Auf den Bildern zu sehen sind:

Transformer: AJDesigns

Organisation "Geben für Leben"

Dunkelelfen: JibjibCat Cosplay

Pyramid Heads: Neah_Cosplay

Hela: faerie_blossom; Thor: tj_cosplay

Danaerys: Draecaria; Jon Snow: Dracarion; Arya: iceandfirecosplay

Spiderman & Elsa: Charity Heroes Austria

Saruman (Quartett): SciFi-Narische

Weitere Artikel