VfL Bochum - FC Zürich 3:0
10.07.2018 Sport & Action

Da trainieren, wo andere Urlaub machen: Bochum und Zürich kickten im Allgäu

Schee ist's bei uns! Das wissen nicht nur wir Allgäuer und unsere lieben Gäste zu schätzen - auch der VfL Bochum und der FC Zürich wollten etwas vom Allgäuer Sonnenschein-Flair mitnehmen! Die besten Bilder vom Testspiel in der Sankt Manger Abt-Arena siehst Du bei uns.

VfL Bochum vs. FC Zürich in der Abt-Arena

Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert
Der deutsche Zweitligist VfL Bochum schlug den Schweizer Erstligisten mit 3:0. Ralf Lienert

Weitere Artikel