Anlage wieder geschlossen!
04.10.2018 Hier & Heute 0 Kommentare

Center Park Allgäu: Notbremse nach Start-Fiasko

Feriendorf Center Parcs in Leutkirch
Oje, das ging mächtig schief. Fast zwei Jahre lang wurde gewerkelt und gebaut, am Wochenende gab es noch ein rundum gelungenes Besucherfest - und dann das: Die ersten Urlauber, die den neuen Center Park Allgäu bei Leutkirch besuchten, fanden in vielen Fällen eine Baustelle vor. Ferienhäuser seien nicht fertig gewesen, teilweise hätten Möbel, Heizung oder die ganze Kücheneinrichtung gefehlt. Zahlreiche Gäste reisten wieder ab. Jetzt macht der Freizeit- und Ferienpark erst einmal wieder dicht: Die Probleme müssen behoben werden. Was das für die Gäste bedeutet und weshalb so vieles schief ging, erfährst Du hier.

Der vor fünf Tagen eröffnete Center Park Allgäu in Leutkirch schließt ab Dienstag seine Pforten für Besucher: vorübergehend. „Wir haben Probleme im Strom-, Wasser- und Glasfasernetz“, sagt Direktor Christoph Muth. In den Häusern der Urlauber fiel teilweise die Heizung aus, es gab kein warmes Wasser oder die Chip-Schlüssel funktionierten nicht

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren