Über 135.000 Abonnenten
27.03.2017 Land & Leute 0 Kommentare

"Captain Joe" geht steil: Allgäuer als Youtube-Star gefeiert

"Fasten you seat belt, please...." Dieser Allgäuer befindet sich im Steilflug! Joe Diebolder (33) aus Isny feiert als "Captain Joe" weltweit Erfolg im Internet. Der Allgäuer, der als Co-Pilot für die Air Berlin an Bord geht, beantwortet auf Youtube Fragen rund ums Fliegen. Innerhalb von nur einem Jahr hat der smarte Experte eine riesige "Crew" aufgebaut: 135.000 Fans abonnieren seinen Channel - und warten jede Woche auf sein neuestes Video. Jeden Tag kommen 1500 neue Follower dazu. Sein meistgeklicktes Video hat über 715.000 Aufrufe. Tendenz - na, klar: steigend! Um welches Video es geht, wie sich Joe als Youtuber etabliert hat und was er für die Zukunft plant, erfährst Du hier.
"Captain Joe" grüßt aus dem Cockpit.Foto: Laura Loewel + Air Berlin

Am Anfang seines völlig unerwarteten Erfolgs hatte Joe Diebolder genau einen Fan. Das war sein Vater Hans. Der 65-Jährige Zahnarzt hatte eine ganz konkrete technische Frage zur Fliegerei: Er wollte wissen, wie ein so genanntes Pitotrohr funktioniert, das u.a. in Flugzeugen und

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren