Allgäuer Agrar-Messe in DI
19.04.2018 Wissen & Quizzen 0 Kommentare

Auf geht's: Trecker gucken!

Agrarschau Allgäu
Unser schönes Allgäu ist nicht nur eine Touristen-, sondern auch eine Landwirtschaftshochburg. Aber eine wirkliche Fachmesse für Bäuerinnen und Bauern gab's bislang nicht. Das hat der Dietmannsrieder Thomas Diepolder in diesem Jahr geändert - und der Zuspruch ist riesig!

Geht man mit Thomas Diepolder über die Agrarschau Allgäu in Dietmannsried (Oberallgäu), klopfen ihm viele Besucher und Aussteller auf die Schulter und loben die gelungene Veranstaltung. Diepolder hat die Messe auf eigene Faust organisiert, weil es bisher im Allgäu nichts Vergleichbares gab, wie er sagt. Seit gestern hat die Messe nun

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren