Neues Angebot für Kids
18.09.2018 Kind & Kegel 0 Kommentare

Auf dem "Fuchs-Weg": Das sind die neuen Erlebnispfade am Skywalk Allgäu

Der Skywalk Allgäu ist eine der größten touristischen Attraktionen im Westallgäu und zieht  jährlich rund 150.000 Besucher an. Und künftig könnten es noch mehr werden: Denn jetzt lockt der Scheidegger Skywalk mit vier ganz neuen Erlebnispfaden, auf denen Kinder die Natur spielerisch entdecken können. Bei den „Waldgeschichten“ bringen vier Tiere ihren Lebensraum näher. Doch es geht nicht nur um Wissen, sondern auch um Teamwork und soziale Kompetenzen. Kids der Grundschule Scheidegg haben das Angebot getestet.

Ganz klar: Die Duftstation ist am besten, findet die neunjährige Luisa. „Es ist spannend, was ein Fuchs so riecht.“ Und was hat ihr nicht so gut gefallen? „Es war alles gut.“ Die Viertklässlerin war eines der Kinder, die den neuen Erlebnispfad „Waldgeschichten“ am Skywalk Allgäu in Scheidegg offiziell getestet haben. Zur Einweihung des

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren