Weiße Weihnachten in Sicht?
06.12.2018 Hier & Heute 0 Kommentare

Allgäu-Wetter: Wann gibt's endlich Schnee?

Wo ist nur der Winter hin? Wo ist er geblie-hie-ben?
Was für ein verrücktes Jahr! Rekord-Hitze, kaum Regen - und jetzt (fast logisch) auch noch das: In den Allgäuer Skigebieten muss der fürs Wochenende geplante Start in die Wintersportsaison verschoben werden. Unser Wetter- und Berg-Experte Michael Munkler verrät Dir, wie es jetzt weiter geht - und: Gibt's heuer eigentlich endlich mal weiße Weihnachten?

Die Bergbahnen Oberstdorf/Kleinwalsertal haben den für kommendes Wochenende geplanten Start in die Skisaison verschoben. Ursprünglich hätten im Skigebiet Fellhorn/Kanzelwand ab Freitag, 7. Dezember, die Lifte laufen sollen. Doch es liegt noch zu wenig Schnee. Auch der geplante Start am Nebelhorn ist um eine Woche auf den 15. Dezember verschoben

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren