Angebote laufen schleppend
12.12.2017 Wissen & Quizzen 0 Kommentare

Allgäuer und vegane Ernährung: Geist willig, Fleisch schwach?

82419516
Vegane Ernährung ist noch immer im Trend, aber nicht in aller Munde. Vor allem nicht in den Mündern der Allgäuer. Denn obwohl es auch in unserer Region viele innovative Ideen gibt, die pflanzliche Ernährung schmackhaft zu machen, reagieren die Menschen zurückhaltend. Erfahre hier, wie es wirklich ums Essen im Allgäu steht.

Vegetarisch leben, das bedeutet, auf Fleisch zu verzichten. Veganer gehen sogar noch einen Schritt weiter: Sie verzichten auf alle tierischen Produkte, darunter Milch, Eier oder Honig. Dass diese Lebensweise auch im Allgäu Einzug hält, zeigen vier Menschen aus der Region und ihre Ideen.

Dazu gehört Markus Schratt und sein Hotel „Biohüs

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren