Neuer Kurs: "Letzte Hilfe"
13.03.2019 Land & Leute 0 Kommentare

Allgäuer Hospiz-Begleiterinnen geben Antworten rund ums Sterben

60596663
Wie willst Du eigentlich mal sterben? Was willst Du in deiner letzte Woche machen? Worauf musst Du achten und wie hilfst Du als Angehöriger bei den letzten Wünschen?  Der St.- Elisabeth-Hospizverein biete dazu den Kurs "Letzte Hilfe" an. Uns erzählen zwei Allgäuerinnen ihre Erfahrungen aus der Hospizbegleitung und worum es in dem Kurs genau geht.

Es gibt Geburtsvorbereitungs- und Stillkurse, Kurse zum Übergang vom Berufsleben in die Rente und natürlich den Erste-Hilfe-Kurs, den im besten Fall jeder mindestens einmal im Laufe seines Lebens absolviert. Doch ausgerechnet für einen Lebensabschnitt gibt es kaum Angebote: das Sterben. Denn auch wenn sich die meisten wünschen, eines möglichst

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren