Eigene Touri-Info im Park
29.11.2018 Hier & Heute 0 Kommentare

Allgäuer Gemeinden im Wettstreit: Wer profitiert von den Center-Parcs-Gästen?

Feriendorf Center Parcs in Leutkirch
Der neue Center Parcs bringt zahlreiche Touristen ins Allgäu. So viel ist klar. Doch was tun die? Verbringen sie nahezu die ganzen Ferien in der Parkanlage? Oder kann man ihnen auch andere touristische Angebote in der Umgebung schmackhaft machen? Die umliegenden Gemeinden Leutkirch und Altusried versuchen dies mit einem ambitionierten und teuren Plan, der unter anderem bei der Allgäu GmbH auf Skepsis stößt. Mehr dazu hier...

Der neue Ferienpark von Center Parcs zwischen Altusried und Leutkirch bringt Urlaubsgäste ins Allgäu, die bisher in Resorts anderswo ihre Ferien verbracht haben. Das Konzept mit „tropischem Badeparadies“ und wetterunabhängigen Spielwelten für Kinder ist allerdings darauf ausgerichtet, die Urlauber in der Ferienanlage zu halten.

Daher

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren