Trailrun in Sonthofen
12.08.2019 Hier & Heute

Allgäu Panorama Marathon: Vermisster Läufer wieder aufgetaucht

62926163
Große Aufregung im Allgäu: Ein 29-jähriger Hobby-Sportler galt nach dem "Allgäu Panorama Marathon" seit Sonntag als vermisst. Er startete beim Hörnerlauf über 18 Kilometer - kam jedoch nie im Ziel an. Seine Familie startete einen Facebook-Aufruf, die Polizei suchte fieberhaft nach dem Leipziger - unter anderem mit einem Hubschrauber. Jetzt die frohe Nachricht: Der Mann wurde in Sonthofen wohlbehalten gefunden.

Wie die Polizei schreibt, sei der 29-Jährige am Montag im Sonthofer Stadtgebiet angetroffen worden. Er musste nicht ärztlich versorgt werden. Warum der Leipziger nicht im Ziel ankam - und sich auch nicht bei seiner Familie gemeldet hat - ist unklar.

Mehr über den Allgäu Panorama Marathon gibt's hier

Weitere Artikel