Aktionen in 36 Gemeinden
14.05.2019 Sehen & Hören 0 Kommentare

Über 3.000 Besucher: Am Freitag ist die "Nacht der Kirchen" im Allgäu

Für die "Nacht der Kirchen" öffnen am Freitagabend die Gotteshäuser von 36 Allgäuer Kirchengemeinden ihre Pforten. Damit auch jeder Besucher auf seine Kosten kommt, wird ein abwechslungsreiches Programm vorbereitet - von Bibel-Krimi bis Orgel-Rock! Was genau Du in diesem Jahr erleben kannst, erfährst Du hier.

Was gab es in dieser Reihe nicht schon für spannende Aktionen: Da seilten sich Bergwachtler von Kirchtürmen ab, tauchten Scheinwerfer gotische Fassaden in grelles Licht, verwandelten sich Dekane in Astronauten oder Nachtwächter. Bei der Nacht der Kirchen haben sich die christlichen Gemeinden im Allgäu seit 2005 viele Attraktionen einfallen

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren