Bayern1-Outdoor-Festival
20.05.2017 Land & Leute 0 Kommentare

15.000 Besucher bei der großen Party am Alpsee

Am Ende waren dann doch alle glücklich. Die Sonne strahlte am Sonntag auf das Bayern- 1-Outdoor-Festival in Immenstadt Bühl herab und das Gelände am Ufer des Großen Alpsees war voller Menschen. Nachdem der kühle Wind am Samstag manche Besucher abgehalten hatte, strömten am Sonntag umso mehr nach Bühl.

Sie nutzten die Gelegenheit, um viele verschiedene Sportarten und Spaß-Angebote auszuprobieren. 15.000 Menschen waren laut Veranstalter an dem Wochenende gekommen. Die Familie Weber war extra aus Coburg angereist, um eine Mountainbike-Tour mitzumachen. „Es war fantastisch, vor allem der Blick auf den See und die Berge“, schwärmten die

Um den Artikel komplett zu lesen, melden Sie sich bitte an.

Noch kein allgaeu.life-Mitglied?
Mit ein paar wenigen Klicks können Sie sich registrieren und allgaeu.life kostenlos und unverbindlich testen.

Warum? Weil allgaeu.life kein Ramschladen ist, sondern eine kleine, feine Stube. Wir haben keinen Platz für Internet-Randalierer und Trolle. Dafür aber für Menschen, die das Allgäu lieben und genießen.
Anmelden Registrieren