Nicht auf Startseite

Europareise Alina

Zusammen mit Albert, Katharina, Roeland und Joshua (v.l.) reiste ich 10 Tage durch Europa. Alina Henke
Gut in Brüssel angekommen. Alina Henke
Unsere riesigen Rucksäcke hatten wir immer bei uns. Albert Lucas
Albert aus Schottland macht in jedem Land, das er bereist, ein Bild in seinem Kilt. Alina Henke
In Luxemburg hatten wir zwar nur zwei Stunden Aufenthalt, die genossen wir aber umso mehr. Albert Lucas
Viel Platz brauchten wir nicht zum Schlafen. Alina Henke
Geduldig warteten wir auf den Sonnenaufgang am Strand von Barcelona. Alina Henke
Nach einem 30 Minuten Marsch durch die Hitze Sevillas waren wir ziemlich fertig. Joshua Borchardt
In Sevilla besuchten wir Drehorte aus Star Wars. Albert Lucas
Da unser Bus zu früh ankam, mussten wir stundenlang am Busbahnhof warten. Zum Glück können wir überall schlafen. Alina Henke
In Lissabon hatten wir ziemliche Probleme, die Wohnung unseres Couchsurfing-Hosts zu finden. Joshua Borchardt
Kurz vor unserem Fallschirmsprung hatten wir es noch immer nicht ganz realisiert, was wir gleich tun würden. Joshua Borchardt
Albert sprang mit seinem Kilt aus 4.200 Metern Höhe. Alina Henke
Roeland ließ sich Seek Discomfort stechen. Seiner Mutter erzählte er erst nach dem Trip davon. Roeland Wendel
Als Erinnerung, öfter Ja zu Dingen außerhalb meiner Komfortzone zu sagen, ließ ich mir in Paris das Wort "Yes" stechen. Alina Henke
Bildergalerie